Unsere Geschichte

Meine eigene Schwangerschaft und Geburt im Jahr 1968 war jedoch sehr traumatisch, denn ich wurde entgegen jedweder medizinischer Prognose als Junge lebend geboren.

Meine Großmutter hat meine Mutter in den schweren Jahren der Nachkriegszeit gezeugt, und sie wurde bei ihrer Geburt von den Ärzten aufgegeben. Glücklicherweise überlebte sie, aber meine Mutter war immer eine Geschöpf mit sehr zerbrechlicher Gesundheit.

Als meine Mutter im Alter von 20 Jahren schwanger wurde, erlitt sie einen heftigen Ausbruch von Polyatrhritis (sogennante rheumatoide Arthritis), so dass sie die gesamte Schwangerschaft über, sowie den zwei folgenden Jahren nach meiner Geburt, quasi gelähmt in einem Krankenhausbett lag, zudem mit dem medizinischen Verbot, keine weiteren Kinder mehr zu bekommen. Ich hingegen verbrachte sechs Wochen mit einem Gipsverband im Inkubator, und es war anschlieβend meine Großmutter, die sich liebevoll um mich kümmerte.

Diese komplizierte Art auf die Welt zu kommen, zog erhebliche gesundheitliche Folgen nach sich, aber es weckte in mir auch ein tiefes Interesse zur Förderung der Gesundheit während der Präkonzeptionsphase und Schwangerschaft.

Seitdem ich Esther 1997 kennenlernte, wurde sie zu einer ständigen Inspirationsquelle, indem sie mir ihre Begeisterung für den Gebrauch naturheilkundlicher Produkte und Therapien übermittelte. Als ausgebildete Künstlerin trägt ihre kreative Vision und Leidenschaft dazu bei, bei allem was sie anfasst, ihr Bestes zu geben. Eine schwere Infektionskrankheit veranlasste sie dazu ihren Lebensweg zu überdenken und einen neuen Weg als lernbegierige Praktikantin naturheilkundlicher Heilungspfade einzuschlagen.

Das Leben ist das wertvollste Geschenk

Immer mehr junge Menschen sind sich der Bedeutung und Auswirkung  körperlicher Bewegung und Ernährung auf ihr Wohlbefinden und Schönheit bewusst. Also nun, wirst du diesem bedeutsamen Moment deines Lebens auch einen Wert beimessen?

Es ist ein Geschenk, das du dir selbst machst, um eine gesunde Mutterschaft in vollen Zügen genießen zu können.

Fertilität und Präkonzeption

Stell dir vor du wärst eine Spitzensportlerin, die sich gründlich und gewissenhaft auf ihren wichtigsten Wettkampf vorbereiten muss, um ihre beste Version zu bieten, und das Beste aus ihrem biologischen Potenzial herauszuholen.

In hohem Maße liegt es an dir, eine Schwangerschaft und Geburt ohne Komplikationen zu erreichen, und eine zukünftige Mutter voller Vitalität zu werden, die ein Baby in den Armen wiegt, dessen unschuldige Augen dich strahlend und glücklich aussehen lassen.

Fruchtbarkeit ist eine organische Funktion, die wir normalerweise für selbstverständlich halten, aber die Wahrheit ist, dass sie das Ergebnis eines empfindlichen Gleichgewichts ist, welches leicht beschädigt werden kann.

Sehr unterschiedliche Faktoren wie schlechte Lebensgewohnheiten, Umweltverschmutzung, unausgewogenes Essen, Krankheiten, gehobenes Alter, Stress, schädliche Emotionen oder unbefriedigende Sexualität können die gewünschte Schwangerschaft verhindern oder viele andere negative Folgen nach sich ziehen, wie zum Beispiel ein unfreiwilliger Schwangerschaftsabbruch, eine Frühgeburt, oder die Geburt eines Babys mit angeborenen Krankheiten.

Unser Ziel ist es, einen Lebensstil mit gesunden Gewohnheiten zu vermitteln und natürliche Tools und Lösungen anzubieten, welche die Empfängnis deiner Kinder in einem günstigen Kontext fördert, um deren optimalen Entwicklung zu gewährleisten.

Im Einklang mit der Natur

Die „Werkzeuge“, die deine Fruchtbarkeit verbessern sind folgende: Überprüfung der täglichen Lebensgewohnheiten wie Schlaf oder Bewegung, Wissen und Verständnis im Bezug auf deine Sexualität und Ovulationszyklen, biologische Zeiten und Rhythmen, Nahrungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel, Akupunktur, Massage, Meditation, Tanzen, dein Verhalten und deine Emotionen, sowie alles, was mit dir und deinem Körper mittels Naturheilkundlicher Mittel im Einklang steht.

Vor fast einem Vierteljahrhundert habe ich zusammen mit Esther Naturheilkunde studiert. Dabei haben wir uns auf die Technik des japanischen Shiatsu, der Akupunktur und der Phytotherapie in der traditionellen chinesischen Medizin spezialisiert. Wir befassen uns seit Jahrzehnten intensiv und tiefgehend mit der reproduktiven Gesundheit und energetischem Gleichwicht von Frauen und Männern.

Unser Ansatz als Heilpraktiker wird üblicherweise auch als funktionelle Medizin bezeichnet. Die Naturheilkunde zielt vorzugsweise auf die ganzheitliche Untersuchung des Gleichgewichts des Menschen sowie auf Hygiene, gesunde Gewohnheiten und natürliche Techniken ab, die die Normalität der organischen Funktionen pflegen und bewahren, um das Wohlbefinden zu fördern, die Gesundheit zu erhalten und Krankheiten vorzubeugen.

Im Gegenteil, Ärzte in der Schulmedizin haben zum Ziel, den erkrankten Organismus, sprich den Zustand der Organe und Gewebe in ihrem gestörten oder anomalen Zustand zu untersuchen, und entstandene Pathologien anhand von Medikamenten, Operationen oder Heilmittel zu behandeln, um die verlorengegangene Gesundheit wiederherzustellen.

Der integrative Ansatz besteht in der Kooperation beider Wissensparadigmen zum Wohle des Patienten.

Wir haben insbesondere Männer und Frauen behandelt, deren reproduktiver Gesundheit am Limit war, oder in Fällen extremer Komplexität, wie zum Beispiel bei geringer Eizellenreserve, vorzeitigem Eierstockversagen, repetetivem Abort, schwerer Endometriose oder OAT-Syndrom (Oligo-Astheno-Teratozoospermie-Syndrom. Dabei ist es uns gelungen die Fruchtbarkeit der zukünftigen Eltern zu revitalisieren, so dass gesunde Kinder auf die Welt kamen.

Ziele und Philosophie

  • In dieser neuen Phase, die wir mit GESUNDES BABY PROJEKT in Angriff nehmen, vermitteln wir dir auf eine angenehme und leicht zugängliche Art und Weise Tipps, Rezepte, Artikel, Studien und Überlegungen hinsichtlich aller Faktoren, die deine Fruchtbarkeit verbessern können.
  • Wir teilen mit dir rigorose wissenschaftliche Information, die wir unter unserem Gesichtspunkt auswählen, organisieren und aktualisieren, mit einem kritischen Blick, basierend auf unserer langjährigen praktischen Erfahrung in der direkten Patientenversorgung.
  • Unsere Absicht und Schwerpunkt liegt hier dabei, dir zu helfen, die Zügel rechtzeitig in die Hand zu nehmen, sodass du, sobald du auf dem Weg zu deiner Mutterschaft bist, ermächtigt bist, die vorteilhaftesten und einträglichsten Entscheidungen für dich und deine Nachkommen zu treffen.
  • Wir sind auch Mentoren für andere Studenten, Heilpraktiker, Gynäkologen und Angehörige der Gesundheitsberufe, die den Kinderwunsch und die Geburt des Lebens als den faszinierendsten und inspirierendsten Arbeitsbereich halten.

Eine bessere Welt schaffen

Wir sind der festen Überzeugung, dass die Unterstützung bei der Vorbereitung auf eine bewusstere Mutterschaft ein Vermächtnis ist, aus dem eine gesündere und verantwortungsbewusstere Gesellschaft im Umgang mit der gesamten Biosphäre, oder “Mutter Erde” und ihren Kindern hervorgeht. Dies ist das wertvollste Erbe, das wir den nächsten Generationen überlassen können.

Über uns

Oliver Ernst, ich bin Experte für naturheilkundliche Kinderwunschbehandlung und TCM Experte für Repromedizin, ausgebildet bei der renommierten Deutschen Gesellschaft für Fortpflanzungsmedizin (DGRM). Ich habe es ebenfalls dem Glück zu verdanken, dass ich Experte für Hunyuan-Medizin bin, ein antiker Zweig der klassischen chinesischen Medizin, hauptsächlich orientiert am Studium der Entstehung des Lebens. Darüber hinaus bin ich Mitglied der europäischen Expertengruppe für integrative Reproduktionsmedizin mit Sitz an der Universität Bonn in Deutschland. Ich wurde mehrfach als internationaler Redner zu Kinderwunschkongressen eingeladen und unterrichtete chinesische Medizin an verschiedenen Schulen.

Esther Ibarrola, ich bin Expertin für naturheilkundliche Kinderwunschbehandlung und Co-Direktorin der Kinderwunschpraxis NaturISTHAR, die ich 2007 zusammen mit Oliver als Pionierin in der Kreation eines integrativen Teams, in Zusammenarbeit mit Reproduktionsmedizinern einiger der renommiertesten IVF Kliniken in Barcelona, gegründet habe. Als Ergebnis dieser Erfahrung haben wir uns dem avantgardistischen Netzwerk von IVF Kliniken angeschlossen, die mit dem IVF-Naturelle-Siegel arbeiten, mit einem Forschungszentrum in der Schweiz, und unter der Leitung von Prof. Dr. Michael von Wolff, der fortschrittliche natürliche In-vitro-Fertilisationsprotokolle unter Einsatz von minimaler hormoneller Medikation entwickelt hat.

Bevor wir HERBFIV, unsere Nahrungsergänzungslinie von Kräuter-Dekokten für Kinderwunsch ins Leben riefen, besaß ich ein Reformhaus für Ernährung und Kräuterkunde. Ich habe auf der internationalen Bio-Messe für verantwortlichen Konsum Biocultura, über 10 Jahre Vorträge über Kinderwunsch gehalten. Darüber hinaus habe ich als Dozentin Nutrition und energetische Ernährung unterrichtet.

Medienauftritte

Wir waren Gegenstand von Interviews, und haben Vorträge und Seminare gehalten, von denen du hier einige einsehen kannst.

WISSENSCHAFTLICHE STUDIEN

Melde dich an und erhalte unseren Newsletter